Das beste f├╝r Bioverf├╝gbarkeit von Vitaminen und Mineralstoffen bestellen!

Sekundäres Einkommen durch sekundäre Pflanzenstoffe

Wie wir bei guten Produkten auf mehr als den "isolierten Wirkstoff" setzen, so setzen wir auch bei Geschäftsmodellen nicht auf schnellen "verkauf", sondern auf erfolgsorientierte Tantiemen. Tantiemen haben sehr viel mit sekundären Pflanzenstoffen zu tun. Denn auch hier gilt nicht, dass ein schneller isolierter Wirkstoff sich in den Vordergrund drängt, sondern erst das gesamte Konzert den Wirkstoff zum "Klang" bringt.

Unser Tantiemenmodell

Wir empfehlen ein Tantiemenmodell, bei dem man die Prinzipien nutzen kann, die nicht "Verkäufer" nutzen, sondern "Künstler und Zeitexperten". Bei unserem Modell geht es darum, Menschen den "Wert der Zeit" bewusst zu machen. Und dies nicht nur mit Empfehlung von Anti Aging Stoffen. Sondern vor allem durch die Frage aus dem Buch "von Mensch zu Mensch". "Verdienen Sie auch noch Geld, wenn Sie nicht mehr arbeiten?" Diese Frage können bisher nur Künstler, Politiker oder Erben beantworten. Doch wir möchten, dass auch Anwender von Produkten mit Pflanzensekundärstoffen in Genuss dieser Tantiemen kommen.

Es ist ganz einfach. Es geht letzlich darum, Menschen den Unterschied deutlich zu machen, zwischen Stoffen, die apotheken-& netzwerkpflichtig sind und Stoffen, die rein isoliert nur supermarkt-oder drogerieniveau haben. Weiterhin geht es darum, Menschen Unterschiede zwischen Direktvertrieb mit Warenlagerhaltung, Inkasso und Vorleistung und unserem Tantiemenmodell zu verdeutlichen. Dazu gibt es die verschiedensten Ansätze. Im folgenden zwei Dokumente, die das Prinzip sehr gut abstrakt verdeutlichen. Lesen benötigen Sie den Acrobatreader, der standardmässig auf dem Rechner installiert sein sollte.

pdf- Dokument 1: Beispielrechnung
pdf- Dokument 2: Verdeutlichung anhand einer Parabel.

Einen guten Ansatz zu sekundären Pflanzenstoffen finden Sie auch auf tantiemen.info